Konfirmanden

Konfirmandenunterricht

Die Konfirmation hat zwei Bedeutungen:

– Die persönliche Bestätigung der Taufe und damit das bewusste JA zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit.

– Abschluss des kirchlichen Unterrichtes und Eintritt ins (kirchliche) Erwachsenenleben.

In den deutschen Landeskirchen findet die Konfirmation üblicherweise im Alter von 14 Jahren statt, da sie in diesem Alter ihrer Religionsmündigkeit erreicht haben und nun selbst über ihre Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft entscheiden können.

Zur Vorbereitung auf die Konfirmation treffen sich die Konfirmanden einmal wöchentlich für anderthalb Stunden zum Konfirmandenunterricht und werden von unserem Pfarrer und unserem Jugendreferenten in den christlichen Glaubensinhalten unterrichtet.

Eine gute Tradition ist zudem die jährliche Konfirmandenfreizeit geworden, zu der die Konfirmanden mit weiteren Mitarbeitern der Gemeinde für ein Wochenende unterwegs sind, um noch mehr von Gottes Wort zu erfahren, Spaß zu haben, Sport zu treiben und Vieles mehr.

Einige Zeit vor der Konfirmation findet das sogenannte „Konfirmandengespräch“ statt, bei dem die Konfirmanden unter Beweis stellen können, was sie während der letzten Monate gelernt haben.

Die eigentliche Konfirmation wird dann eingebettet in einen Festgottesdienst vollzogen, in dem die Konfirmanden öffentlich ihren Glauben bekräftigen sollen. Dies geschieht zum einen durch das JA zum christlichen Glauben und zum anderen durch das Sprechen des Apostolischen Glaubensbekenntnisses.

In Eschelbronn findet die Einsegnung der Konfirmanden – also die Konfirmation – an Jubilate, d.h. drei Wochen nach dem Ostersonntag statt.

In Neidenstein ist der Einsegnungstermin der vierte Sonntag nach Ostern und somit an Cantate.

 

ESCHELBRONN 2020:

Konfirmandenunterricht: nach den Pfingstferien im Wechsel mittwochs 17:00 Uhr im ev. Gemeindehaus Eschelbronn (getrennt Eschelbronn und Neidenstein): 01.07.2020 / 15.07.2020 / 29.07.2020

Konfirmandenfreizeit: 11.07.2019 – 14.07.2019 in Sulz am Eck

Konfirmandengespräch NEUER TERMIN (gemäß Informationsstand April 2020): Sonntag, 20. September 2020 um 10:10 Uhr für beiden Gemeinden gemeinsam

Konfirmation NEUER TERMIN (gemäß Informationsstand Mai 2020): 11. Oktober 2020 um 9:30 Uhr in der ev. Kirche Eschelbronn

Konfirmanden:

Bachert Victoria Torgartenstr. 9 / Lobenfeld
Ganzer Lili Durstbüttenstraße 24
Ganzer Michl Durstbüttenstraße 24
Hetzel Emmely Durstbüttenstraße 27
Lintner Kimi Gührnweg 1a
Maslowski Max Bahnhofstraße 27
Schmitt Amelie Schulstraße 6
Steiger Jana Am Seerain 19
Weik Jasmin Gührnweg 6
Weiss Marie Am Seerain 53
Wiethüchter Marlin Christian Industriestraße 27

 

ESCHELBRONN 2021:

Die Konfirmanden mit Konfirmationstermin 2021 starten, wenn die Konfirmation 2020 abgeschlossen ist.

 

NEIDENSTEIN 2020:

Konfirmandenunterricht: nach den Pfingstferien im Wechsel mittwochs 17:00 Uhr im ev. Gemeindehaus Eschelbronn (getrennt Eschelbronn und Neidenstein): 24.06.2020 / 08.07.2020 / 22.07.2020

Konfirmandenfreizeit: 11.07.2019 – 14.07.2019 in Sulz am Eck

Konfirmandengespräch NEUER TERMIN (gemäß Informationsstand April 2020): Sonntag, 20. September 2020 um 10:10 Uhr für beiden Gemeinden gemeinsam

Konfirmation NEUER TERMIN (gemäß Informationsstand Mai 2020): 27. September 2020 um 9:30 Uhr in der ev. Kirche Neidenstein

Konfirmanden: 

Axmann Raphael Ringstraße 13
Bruckner Maja Max-von-Venningen-Straße 6
Fink Johanna Burgweg 1
Grab Tim Blumenstraße 8
Groß Nina Seerain 2
Gsenger Martin Galgenbuckel 6
Hufnagel Lea Gartenstraße 11
Immenroth Hanna Talstraße 15
Kronewitter Luca Ringstraße 13 a
Lührs Noah Talstraße 7
Walter Janne Max-von-Venningen-Straße 10
Zimmermann Eva

Karl-Ziegler-Straße 4

 

NEIDENSTEIN 2021:

Die Konfirmanden mit Konfirmationstermin 2021 starten, wenn die Konfirmation 2020 abgeschlossen ist.