Konfirmanden

Konfirmandenunterricht

Die Konfirmation hat zwei Bedeutungen:

– Die persönliche Bestätigung der Taufe und damit das bewusste JA zum christlichen Glauben und zur Kirchenzugehörigkeit.

– Abschluss des kirchlichen Unterrichtes und Eintritt ins (kirchliche) Erwachsenenleben.

In den deutschen Landeskirchen findet die Konfirmation üblicherweise im Alter von 14 Jahren statt, da sie in diesem Alter ihrer Religionsmündigkeit erreicht haben und nun selbst über ihre Zugehörigkeit zu einer Religionsgemeinschaft entscheiden können.

Zur Vorbereitung auf die Konfirmation treffen sich die Konfirmanden einmal wöchentlich für anderthalb Stunden zum Konfirmandenunterricht und werden von unserem Pfarrer und unserem Jugendreferenten in den christlichen Glaubensinhalten unterrichtet.

Eine gute Tradition ist zudem die jährliche Konfirmandenfreizeit geworden, zu der die Konfirmanden mit weiteren Mitarbeitern der Gemeinde für ein Wochenende unterwegs sind, um noch mehr von Gottes Wort zu erfahren, Spaß zu haben, Sport zu treiben und Vieles mehr.

Einige Zeit vor der Konfirmation findet das sogenannte „Konfirmandengespräch“ statt, bei dem die Konfirmanden unter Beweis stellen können, was sie während der letzten Monate gelernt haben.

Die eigentliche Konfirmation wird dann eingebettet in einen Festgottesdienst vollzogen, in dem die Konfirmanden öffentlich ihren Glauben bekräftigen sollen. Dies geschieht zum einen durch das JA zum christlichen Glauben und zum anderen durch das Sprechen des Apostolischen Glaubensbekenntnisses.

In Eschelbronn findet die Einsegnung der Konfirmanden – also die Konfirmation – an Jubilate, d.h. drei Wochen nach dem Ostersonntag statt.

In Neidenstein ist der Einsegnungstermin der vierte Sonntag nach Ostern und somit an Cantate.

 

Eschelbronn

Konfirmandenunterricht: montags 16:30 Uhr im ev. Gemeindehaus Eschelbronn

2017/2018: gemeinsam mit Neidenstein

Konfirmandenfreizeit: 13.07.2017 – 16.07.2017 in Sulz am Eck

Konfirmandengespräch: Sonntag, 18.03.2018 um 10:10 Uhr im ev. Gemeindehaus Eschelbronn als Gesprächs-Gottesdienst PLUS, Gestaltung durch die Konfirmanden und das Lobpreis-Team

Konfirmation: 22.04.2018 um 10:00 Uhr in der ev. Kirche Eschelbronn

Konfirmanden:

Albrecht Patrizia, Oberstr. 37/1

Butschbacher Christina, Wiesenstr. 8

Dinkel Lukas, Gartenstr. 1

Ernst Robin, Bergstr. 10

Faaß Alexa, Am Seerain 61

Gatz Helena, Schillerstr. 5

Köseoglu Tamara-Aygün, Neidensteiner Str. 13

Schilling Daniel, Rosengartenstr. 2a

Stier Annika, In den Kirchwiesen 24

Walter Alina, Bahnhofstr. 4

 

 

Neidenstein

Konfirmandenunterricht: montags 16:30 Uhr im ev. Gemeindehaus Eschelbronn

2017/2018: gemeinsam mit Eschelbronn

Konfirmandenfreizeit: 13.07.2017 – 16.07.2017 in Sulz am Eck

Konfirmandengespräch: Sonntag, 18.03.2018 um 10:10 Uhr im ev. Gemeindehaus Eschelbronn als Gesprächs-Gottesdienst PLUS, Gestaltung durch die Konfirmanden und das Lobpreis-Team

Konfirmation: 29.04.2018 um 10:00 Uhr in der ev. Kirche Neidenstein

Konfirmanden:

Axmann Hanna, Ringstr. 13

Grab Aaron, Vaucouleursring 23

Rau Michael, Mergelgrube 5

Ziegler Jasmin, Vaucouleursring 52